• MBDX
  • Leadership

Krisenkommunikation und Kooperation

Keine Zeit verlieren. Wirksam werden!

Verluste an Zeit und Ressourcen durch unklare, nicht wirksame Kommunikation oder durch nicht aufgelöste Konflikte kann sich ein Unternehmen in heutiger Zeit kaum leisten. Um aber die Führungskultur entsprechend neuen Herausforderungen weiterzuentwickeln, bedarf es langfristiger und operationalisierter Trainingseinheiten: digital und persönlich, mit Klein- und Großgruppen, zwei Stunden bis einen Tag. Dabei stehen Erfahrungsaustausch, Alltagsbezug, zahlreiche interaktive Elemente und, nicht zu vergessen, der Spaß am Lernen im Vordergrund.

Über z. B. die Simulation schwieriger Gesprächssituationen können Führungskräfte ihr Kommunikationsverhalten reflektieren und im Coaching verbessern. Ob Kritik zu mangelhaften Leistungen anderer oder das Erzeugen von Verständnis beim Betriebsrat… wir versetzen Führungskräfte in diese Situationen und üben, was zu tun ist, damit Botschaften positiv aufgenommen, verarbeitet und umgesetzt werden. Erst dann ist Kommunikation wirklich wirksam und erzeugt keine Abwehrreaktion.

 

Botschaften senden, die ankommen. Wie das geht, kann man trainieren.

Wiederholen, Dranbleiben, Besserwerden: Training ist ein Schlüssel zum Erfolg. Das ist bei einer Fußballmannschaft genauso wie bei den Spieltreibern im Unternehmen. Es gilt am Ball zu bleiben, immer. Mit unserer engen und vertrauensvollen Begleitung der Menschen in leitenden Positionen gehen wir die Bewegungen im Unternehmen mit, passen unsere Interventionen und Trainingsangebote individuell an aktuelle Erfordernisse an und unterstützen dabei, in den planvollen und zielgerichteten Austausch zu gehen. Es gilt die Kooperationsbereitschaft sowie die Kooperationskompetenz konstant zu stärken.

Die positive Erfahrung der Teilnehmenden: Kooperation, einmal als Standard im Unternehmen etabliert, führt zu einer gesamt vertrauensvolleren Zusammenarbeit und bereitet nachhaltig den Boden für bessere Ergebnisse.

Unsere Learnings:

  • Üben, üben, üben: das Training ist wichtig, wenn man besser werden will

  • Kooperation, einmal als Standard im Unternehmen etabliert, macht Spaß